Verlassenen Gilde auf Die Aldor
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bewerbung Khalyra Manternach

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Khalyra



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 01.08.16
Alter : 24

BeitragThema: Bewerbung Khalyra Manternach   Fr Aug 05, 2016 12:28 pm

Über mich
Kurze Beschreibung Eurer selbst. Wie alt, wie lange macht ihr schon RP, wie kommt ihr dazu einen Verlassenen-RP zu spielen, etc.


Eine kurze Beschreibung, aye! Ich bin 23 Jahre alt und schon/erst seit Wrath of Litschi in wow und dem rp auf der Aldor zugegen. Oh, und bei weitem nicht so gemein wie sich Khalyra schonmal gibt. In meiner Vergangenheit habe ich beinahe ausschließlich Trolle im rp gespielt, wobei sich seit MoP auch eine Pandaren in der Liste meiner bespielten Charaktere einreiht.
Was mich dazu gebracht hat eine Untote zu spielen? Der letzte Untermarkt. Zusammen mit Shagaza ging ich dort hin. Das Ziel? Einfach mal ins Untoten-Rp reinschnuppern.
"Ayyy, Untermarkt."
"Ayyy, let's go."
Letztendlich wurden unsere Erwartungen mehr als übertroffen, wir hatten eine Menge Spaß dort...und wollten mehr! Aaaalso war das nächste Ziel Tarrens Mühle. Und was soll ich sagen? Der Spaß-Faktor ist weiterhin da. Very Happy

Euer Charakter

Name:
Khalyra Manternach

Aussehen:
Äußerlichkeiten, die besonders auffällig sind. Das klassische Verlassenen-Flag eben.

Mein Flag? Hah, das ist einfach!

Dem Gesicht, den Haaren und der Figur dieser Untoten nach zu urteilen, wird sie in ihrem Leben nicht allzu schrecklich ausgesehen haben. Der Untod jedoch hat dem Körper einiges abverlangt. Die dunkelblonden Haare sind mittlerweile trotz möglicher Anstrengungen verfilzt, strähnig und glänzen leicht fettig. Ihr Körperbau ist als hager zu bezeichnen, an den verschiedenen Stellen, sofern Kleidung dies nicht zu vertuschen mag, drücken Knochen ungehindert gegen die Haut und lassen die Untote dementsprechend 'knochig' aussehen - besonders an den Schultern macht sich dies bemerkbar. Am markantesten sticht jedoch der metallene Unterkiefer hervor, der das sonst gut erhaltene Bild welches ihr Gesicht bietet stört.



Charakter:
mutwillig böse, blutgierig, unterdrückte Wut, rechtschaffend, loyal, hinterhältig - all das und mehr kommt hier her.

Da ich niemanden mutwillig spoilern möchte, beziehungsweise dem Rp etwas vorwegnehmen, packe ich die folgenden Informationen in einen Spoiler. Das Lesen erfolgt auf eigene Gefahr.


Persönlichkeit:
 


Hintergrundgeschichte:

Eine kleine Hintergrundgeschichte hilft jedem RP-Charakter auf die richtige Spur zu kommen und hilft seine Beweggründe zu verstehen. Was tat er vor seinem Tod? Wie verbrachte er dir Zeit nach dem Fall des Lichkönigs? Was treibt ihn dazu der "Seuchenfaust" beizutreten?

Wie auch in der Kategorie darüber gilt hier: Wer sich spoilern lässt, ist selbst schuld. Smile Der Werdegang ist fachlich gehalten und ihm wurden persönliche Eindrücke/Empfindungen des Charakters beraubt.


Vor dem Tod:
 

Nach dem Tod:
 

Was treibt den Charakter dazu der Seuchenfaust beizutreten?:
 


IC-Bewerbung (optional):

Für Geschichteliebhaber. Eine kleine IC-Geschichte/Bewerbung ist immer schön zu lesen.


Ein selbstgefälliges Schmunzeln zeichnet sich auf Khalyras Zügen ab. Er hat es tatsächlich unterschrieben. Prüfend lässt sie ihre Augen nocheinmal über das von ihr selbst verfasste, in filigraner Handschrift gehaltene Empfehlungsschreiben gleiten.

Zitat :
An den Hauptmann der Seuchenfaust, Garam Werlau

Empfehlungsschreiben für Khalyra Manternach

Nach der Einteilung in die Dienste des Apothekariums durch Unteroffizier Uden erwies sich K. Manternach schon nach kurzer Zeit als ein äußert motiviertes Mitglied. So stach sie nicht nur durch die Einreichung hilfreicher Vorschläge hervor, sondern glänzte auch durch ihren professionellen Umgang mit dem Kollegium. Ich bedaure daher sehr, sie durch ihre Überqualifikation im Bereich des Apothekariums vorerst für die Position als Schreiberin weiterempfehlen zu müssen.

Hochachtungsvoll
Darunter befindet sich die Unterschrift von Jonathan Pique. Zufrieden nickend, faltet sie den Brief ordentlich zusammen und tritt in Richtung des Hauptgebäudes, um dem Empfänger den Brief persönlich zu überreichen. Es war...einfacher als erwartet, wenn man bedenkt, dass die Verlassene noch zwei weitere Schreiben mit anderen Formulierungen vorbereitet hatte, falls dieses dem Apotheker nicht zusagt. Doch wer war sie um sich darüber zu beschweren? Sich ihre Kleidung etwas zurechtzupfend und ihre Körperhaltung straffend, blickt Khalyra die hölzerne Tür vor sich an. Es gilt nur noch dem Hauptmann den Brief zu überreichen und sie ist drin. Das zumindest hofft, nein, _erwartet_ die Verlassene, als ihre Knöchel gegen das Holz klopfen.

Erwartungshaltung:
Was erwartest Du dir von der "Seuchenfaust"? Welche Rolle willst du darin erfüllen?

Ich erhoffe mir zum einen viel Spaß von dem weiteren Rp, zum Anderen bin ich - vermutlich ebenso wie Khalyra - gespannt, welche Gelegenheiten sich noch für meinen Charakter bieten werden und was für einen Unfug sie noch so treiben wird. Achja. Und irgendwas mit Freundschaft, habe gehört das macht sich gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Saddie



Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 07.11.14
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bewerbung Khalyra Manternach   Fr Aug 05, 2016 12:59 pm

Heyhu,

also die Idee der Buchautorin die den Weltuntergang im Moment festhalten will, finde ich echt kreativ und ganz entzückend. Auch wenn wir eigentlich mehr Soldaten brauchen und Khalyra, wenn es nach Tamara geht, der Feind ist, hat mir das Konflikt-RP zwischen den beiden doch sehr zugesagt. Ich hätte Lust auf mehr. Smile

Saddie approves
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam
Gildenleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 733
Anmeldedatum : 05.02.12
Alter : 29
Ort : Alpen-Österreich

BeitragThema: Re: Bewerbung Khalyra Manternach   Fr Aug 05, 2016 1:02 pm

Garam sagt...

Hallo! Wir haben uns ja bereits IC kennengelernt und du bist ja schon ein paar mal dabei gewesen. Ich habe daher nicht wirklich viele Fragen, bis auf die eine, ob du OOC vorerst mit der Rolle einer Schreiberin einverstanden bist. Da kannst du wohl am offensten agieren und zwischen den "Lagern" hin und hergehen. 

Den Rest habe ich sonst schon gesehen, wobei ich nicht klagen kann. Und wie versprochen, wirst du der vorerst letzte "Stoffi" bei uns sein Wink

Freue  mich auf mehr.

Lg, 

Garam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seuchenfaust.forumieren.net
Khalyra



Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 01.08.16
Alter : 24

BeitragThema: Re: Bewerbung Khalyra Manternach   Fr Aug 05, 2016 1:34 pm

Vielen Dank für das positive Feedback :3

@Saddie
Da will jemand mehr Khalyra? Mwahaha. Haha. Ha. Ich halte das mal fest. x) Mir hat das Rp zwischen Tamara und Khalyra auch viel Spaß gemacht Very Happy

@Garam
Es fällt wesentlich leichter sich anzupassen, wenn dem Charakter selbst egal ist, welche Tätigkeiten er ausübt. In Khalyras Fall widmet sie sich hauptsächlich den Schreibarbeiten bis sie Befehle bekommt etwas anderes zu tun - auch wenn sie nach den gestrigen Ereignissen veranlasst hat, dass ihre Kampfausrüstung hergebracht wird.
In diesem Sinne geht es mit mir in Ordnung, wenn der Charakter erstmal die Schreiber-Rolle einnimmt Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung Khalyra Manternach   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung Khalyra Manternach
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seuchenfaust :: Öffentliche Hallen :: Rekrutierungszimmer-
Gehe zu: