Verlassenen Gilde auf Die Aldor
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Vorstellung des Zwielichts

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Vorstellung des Zwielichts   Mo Okt 22, 2012 7:21 pm

Über mich
Ich bin Christian. Ich bin 24 Jahre jung, komme aus Bayern und bin gelernter Landschaftsgärtner. Ich bin seit 3 Jahren auf der Aldor unterwegs, als Rollenspieler.. davor war ich vorwiegend auf Arygos und Nethersturm zuhause. RP betreibe ich seit diesen 3 Jahren intensiv, davor eher mal so, mit ein paar Freunden per Pen & Paper. Die Verlassenen an sich, faszinieren mich schon länger nur traute ich mich nie wirklich mal einen zu spielen. Dies hier soll das ändern.

Euer Charakter
Name: Herr Zwielicht (( IG Vergessen))

Aussehen:
Ein abgemagerter Mann, Teile seines Körpers litten stark unter Verwesungserscheinungen, weswegen auch sein kompletter Unterkiefer bis zum Knochen blank liegt. Das allein lässt Zwielichts Mimik recht eintönig wirken. Das was von seiner Statur noch vorhanden ist, lässt vielleicht erahnen das Zwielicht einst ein kräftiger Mann gewesen sein muss, mit einem breiten Kreuz.

Charakter:
Loyal und schweigsam. Was er wirklich denkt, weiß wohl nur er selbst.

Hintergrundgeschichte:
Wer der Herr Zwielicht genau war, wie er starb, wie er zu dem wurde, was er nun ist.. das ist unklar. Er tauchte einfach in Brill auf, Die Klinge die er bei sich führt ist eindeutig von trollischer Herkunft. Er gab bei dem Rekrutierungsgespräch mit Uden an, Söldner gewesen zu sein.

Nun kann man einfach Schlussfolgern. Das er durch Trolle starb und nach seiner ‚Wiederbelebung‘ rächte er sich wohl an jenen, die ihn sein Leben nahmen. Doch was die Wahrheit hinter seinem Tod ist und was er davor war.. wird wohl mit ihm irgendwann endgültig sterben.

Erwartungshaltung:
Was ich erwarte von der Gilde? Nichts außer eine Basis für schönes RP mit euch. Ich erwarte nicht bespaßt zu werden.

In diesem Sinne, ich halte mich recht kurz, aber ich bin wirklich kein großer Freund solcher Bewerbungsschreiben. Sollte es etwas geben was aufstößt. Ich bin Kritikfreudig

Das Christian.
Nach oben Nach unten
Zath



Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 07.05.12

BeitragThema: Re: Vorstellung des Zwielichts   Mo Okt 22, 2012 7:46 pm

Grüß dich Christian Smile

Ich hab mir deine nette Bewerbung durchgelesen und finde alles recht in Ordnung. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam
Gildenleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 733
Anmeldedatum : 05.02.12
Alter : 29
Ort : Alpen-Österreich

BeitragThema: Re: Vorstellung des Zwielichts   Mo Okt 22, 2012 9:22 pm

Kurz und bündig, ist auch ganz gut.

Zudem ne Todeswache, yay! Zath hat ja mein volles vertrauen und wenn er sagt, dass er das gut findet, dann ist es auch so. Hoffe, man sieht sich Morgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seuchenfaust.forumieren.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorstellung des Zwielichts   

Nach oben Nach unten
 
Vorstellung des Zwielichts
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seuchenfaust :: Öffentliche Hallen :: Rekrutierungszimmer-
Gehe zu: