Verlassenen Gilde auf Die Aldor
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Eine kleine Frage

Nach unten 
AutorNachricht
Vastor
Gast



BeitragThema: Eine kleine Frage   Mo Dez 22, 2014 9:50 pm

Seid gegrüßt.Ich habe von einer Freundin einen Link zu eurem Forum bekommen und habe mit Freude etwas darin herumgeschmökert. Da ich mich kaum mit der Lore der Verlassenen auskenne,mich aber schlau lesen werde,habe ich dennoch eine Frage. Und zwar,wann von der Zeit her die späteste Wiederauferstehung gewesen sein könnte? Ich feile bereits an einem kleinen Konzept meines Charakters. Da ich aber nicht auf die Nase fallen möchte oder belächelt werden mag,frage ich eben. Very Happy Und wer hätte meinen Chara wieder auferstehen lassen können ausser ein Nekromant?

Ich danke schonmal im Vorraus für die Antworten.

Gruss Vastor
Nach oben Nach unten
Peutres
Gildenleitung


Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 12.02.12

BeitragThema: Re: Eine kleine Frage   Di Dez 23, 2014 12:44 am

Hallo Fremder!
Um deiner Fantasie noch genug Platz zu lassen, nehme ich mich deiner Frage nur grob an.
So kannst du dich letztlich eigenständig festlegen.

Verlassene unterteilen sich grob in 2 Formen der Wiederauferstandenen - dabei ist ihre Art der Existenz
und zu weiten Teilen auch die Mentalität gleich.

1) Die einstigen Bürger Lordaerons, die im 3. Krieg an Seuche und Nekromantie zu Grunde gingen und folglich dann auch als Geißeldiener (später befreit und zu den Verlassenen vereint) wiederkehrten.

2) Menschen verschiedenster Herkünfte (z.B. Gilneer, Kirin Tor), die im Kampf gegen die Streitmächte der Verlassenen fielen und von den
Valkyr (die der Fürstin dienen) wiedererweckt wurden, um im Unleben jenen zu dienen, welche nun die einzigen sind, die das Schicksal des Untodes teilen. Den Verlassenen.

Ausnahmen und Sonderfälle gibt es immer, sollten für einen Einsteiger aber erstmal außer Acht gelassen werden. Dazu zählen meiner Meinung nach Individuen, die vor dem 3. Krieg bereits ein Leben nach dem Tod erhielten, Hochelfen und alles, was sich nicht auf eine große Masse der Verlassenen ableiten lässt.

Wenn du einen recht spät wiedererweckten Verlassenen spielen willst, bietet sich die 2. Form an. Vielleicht ein frisch wiedererweckter Kirin Tor? Der Fantasie sind wenig Grenzen gesetzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vastor
Gast



BeitragThema: Re: Eine kleine Frage   Di Dez 23, 2014 12:52 am

Vielen Dank für die schnelle Antwort Very Happy Ich werde das sehr gerne so aufnehmen und mich nach dem leveln und währenddessen weiter damit auseinander setzen.Ich werde mich dann bei gegebener Zeit gern wieder melden,natürlich auch mit einer Bewerbung. Ich freu mich drauf. Und an dieser Stelle,Respekt. Euer Forum und wie das alles aufgebaut ist,gefällt mir sehr.

Es grüsst,Vastor
Nach oben Nach unten
Peutres
Gildenleitung


Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 12.02.12

BeitragThema: Re: Eine kleine Frage   Mi Dez 24, 2014 12:39 pm

Man dankt. In diesem Sinne schöne Wintertage und bis bald. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eine kleine Frage   

Nach oben Nach unten
 
Eine kleine Frage
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Seuchenfaust :: Öffentliche Hallen :: Rekrutierungszimmer-
Gehe zu: